Pita-Brot (griechisches Fladenbrot)

Pita Brot

Zutaten für 2 Portionen

250GrammMehl
150mllauwarmes Wasser
1/2TLSalz
2TLTrockenhefe
1TLZucker
3ELOlivenöl zum kneten

Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Hefe und Zucker in eine Schüssel geben und ordentlich vermischen.
  2. Das lauwarme Wasser dazugeben und ordentlich kneten, bis der Teig nicht mehr an den Händen klebt. Keine Sorge wenn der Teig hier noch relativ trocken ist!
  3. Danach mit 1 EL Olivenöl die Hände einreiben und den Teig kneten. Diesen Vorgang 3 mal wiederholen.
  4. Fast geschafft! Du und der Teig sollten 30 Minuten ruhen. 😎
  5. Weiter gehts: Den Teig in 4 Stücke teilen und weitere 30 min ruhen lassen. 🙌
  6. Mit einem Nudelholz und mit wenig Mehl den Teig ausrollen. Aufpassen: Nicht zu dünn ausrollen! Dünner bedeutet knuspriger. Dicker = fluffiger.
  7. Mit einer Gabel mehrere Löcher in den ausgerollten Teig stechen. Dies muss man nur machen, falls man vorhat die Pita zu befüllen. Durch das Einstechen erhält die Pita mehr Flexibilität und reißt auch nicht ein.
  8. Ab damit auf den Pizzastein oder auf die Grillmatte! Bei der Zubereitung auf einem Pizzastein, im Backofen oder auf der Grillmatte benötigst du kein weiteres Öl.

Dir gefällt dieses Rezept, hast Fragen dazu oder ein anderes Anliegen? 😊  Lasse es uns wissen und hinterlasse einen Kommentar!

Die neuesten News und Rezepte findest du als allererstes auf unserem Instagram Kanal! Folge uns auf grillart_official

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.